1.000 ORCHIDEEN VERSCHÖNERN DIE MILAN DESIGN WEEK

 
Jedes Jahr wieder ist der Grand Courtyard des Palazzo Francesco Turati in Mailand ein wahres Blumenmeer. Dies ist eine schöne Tradition, auf die sich die Mailänder und die Besucher jedes Jahr freuen. Damit verbindet Masterly The Dutch in Milano während der Mailänder Möbelmesse "Salone del Mobile" Design mit dem Zierpflanzenbau. Der Salone ist die größte und wichtigste Möbel- und Designmesse für Innenarchitektur. Dieses Jahr wird zum ersten Mal der Innenhof mit Orchideen geschmückt.

Wir sprachen mit Nicole Uniquole, der internationalen Designkuratorin, Konzeptentwicklerin und Ausstellungsmacherin. Sie ist weltberühmt für ihre meisterhaften Ausstellungen, in denen Nicole zeitgenössisches Design mit den Arbeiten alter Meister (und der Orchidee!) kombiniert. Dabei gelingt es ihr auf unnachahmliche Weise, verschiedene Welten miteinander zu verknüpfen.
 
Nicole Uniquole
Nicole kreiert maßgebende Ausstellungen wie dutch design - House of Orange im Schloss Oranienbaum, königliche Prunkstücke im Paleis Het Loo und Masterly © - Dutch Pavilion auf dem Salone del Mobile in Mailand.
 

Bild: Frieda Mellema

Kannst du uns etwas mehr über Masterly erzählen, wo wir die Orchideen ausstellen?
Masterly präsentiert ein komplettes und vielseitiges Designfeld mit relevanten Arbeiten von Architekten, Möbel-, Textil-, Bau- und Accessoiresunternehmen, Designern, Künstlern, Kunsthandwerkern, Galerien und Fachschulen für Design und Interieur. Ausstellungsort ist der historische Palazzo Francesco Turati mit einem wundervollen, von Bögen umgebenen Grand Courtyard und einer Dachterrasse mit Blick auf den Dom. Diesen Palazzo haben wir mit 1000 strahlenden Orchideen aus den Niederlanden dekoriert.


Bild: Frieda Mellema
 
Du bringst in Mailand niederländische Kunst und den Zierpflanzenbau zusammen. Was verbindet deiner Ansicht nach diese beiden Bereiche?
Für beide Disziplinen sind Wissen sowie fachliches und handwerkliches Können sehr wichtig. Sie bilden daher eine untrennbare Kombination.
 
Dieses Jahr hast du dich für die Orchidee entschieden. Warum?
Die Lombardei und Mailand hatten zu Beginn der Coronakrise viel zu leiden. Ich will den Einwohnern von Mailand gerne Mut machen. Dazu verwende ich eine schöne Orchidee als Trostblume und als Metapher für ein langes und glückliches Leben, sodass die Menschen sich wieder mehr freuen können. Die elegante Orchidee ist dafür die perfekte Pflanze.


Bild: Frireda Mellema
 
Internationaler Tag der Orchidee
Normalerweise werden die Blumen am letzten Tag an die Einwohner von Mailand ausgeteilt, als Dankeschön für ihre Gastfreundschaft und die angenehme Zusammenarbeit. Donnerstag der 9. September ist der Internationale Tag der Orchidee.