DIY: Arrangement mit Orchideen

Ist es Ihnen auch schon einmal aufgefallen? Weihnachten steht vollkommen im Zeichen von Pflanzen. Der Weihnachtsbaum, Adventskränze, der Mistelzweig über der Türe und Weihnachtskränze mit Tanne, Stechpalme und Eukalyptus. Aber falls Sie einmal etwas anderes wollen, haben wir etwas ganz Besonderes für Sie: ein imponierendes Arrangement mit Phalaenopsis als strahlendem Mittelpunkt, das Sie komplett selbst machen können! Wie das geht? Das lesen Sie hier oder sehen Sie im Video.

Benötigtes:

  • Topferde
  • Blumentopf
  • Schaufel
  • 2 Mini-Tillandsia Cyanea
  • 2 Bromelien
  • 2 Phalaenopsis
  • 2 kleinere Phalaenopsis
  • 1 Medinilla
  • 3 Codiaeums
  • Zweige

Schritt 1: Füllen Sie einen großen Topf bis zur Hälfte mit Topferde.
Schritt 2: Entfernen Sie die Kunststofftöpfe von den Pflanzen und tauchen Sie letztere in ein Gefäß mit Wasser ein.
Schritt 3: Verteilen Sie die Pflanzen schräg stehend im Topf.
Schritt 4: Drücken Sie diese mit etwas zusätzlicher Topferde fest an.
Schritt 5: Verteilen Sie die Pflanzen, bis der Topf gut gefüllt ist. Lassen Sie in der Mitte etwas Raum für die Orchideen frei.
Schritt 6: Stellen Sie die Orchideen in die Mitte des Topfes. Achten Sie darauf, dass zwischen den Wurzeln noch ein wenig Orchideenerde bleibt.  
Schritt 7: Stellen Sie die Mini-Orchideen an den Rand des Topfes und drapieren Sie einen Teil der Wurzeln über den Rand.
Schritt 8: Geben Sie Wasser, wenn sich die Erde trocken anfühlt oder die Pflanzen beginnen zu hängen.

Für weitere Anregungen und Pflegetipps besuchen Sie bitte die Website orchidsinfo.eu. Oder folgen Sie uns auf Facebook, Instagram oder Pinterest: @orchidsinfo