Gartentrends und Orchideen für den AuBenbereich

Wenn die Sonne sich in all ihrer Pracht zeigt, wollen wir bereit sein. Wollen uns möglichst viel im Freien aufhalten und die Ruhe und Schönheit unseres Gartens genießen. Die letzten Jahren bekommt der Garten mehr und mehr die Aufmerksamkeit, die er verdient. Außerdem wird er immer häufiger als eine Erweiterung unseres Hauses betrachtet. Wussten Sie, dass Sie die meisten Orchideenarten im Frühjahr und Sommer ohne Weiteres ins Freie stellen können? Verleihen Sie Ihrem Gartentisch eine wunderschöne florale Note! Wie wäre es zum Beispiel mit einer Orchidee, die hervorragend zu den aktuellen Gartentrends passt? Wir stellen Ihnen einige vor.

Orchidee trend 1: Asia Mania

Lassen Sie sich inspirieren durch die geheimnisvollen Sphären des Fernen Ostens und verwandeln Sie Ihren Garten oder Ihre Terrasse in eine Oase der Ruhe und Gemütlichkeit. Viele Orchideen kommen ursprünglich aus Asien. Die Kraft und Atmosphäre dieser Länder finden sich auch in den Blüten. Cymbidien gibt es unter anderem in wundervollen Erdtönen wie Dunkelrot und Braun. Bildhübsch in einem anthrazitfarbenen Terrassentopf. 

Orchidee trend: Asia Mania

Orchidee trend 2: Wild romantisch

Eine Veranda oder überdachte Terrasse eignet sich ausgezeichnet zur Gestaltung eines Außenraumes, eines Zimmers im Freien. Mit dieser ländlich-romantischen Atmosphäre wähnt man sich im Nu im Urlaub an einem sonnigen Ort. Mit Laternen, gemütlichen Kissen und Körben gefüllt mit Orchideen wie beispielsweise Dendrobium auf der Terrasse wird das romantische Ambiente im Hause auf den Außenbereich erweitert.

Orchidee trend: razend romantisch

Orchidee trend 3: Club Tropicana

Ganz gleich, ob die Sonne scheint oder nicht, mit der richtigen Deko entsteht auf Ihrer Terrasse ganz von selbst eine tropische Atmosphäre. Leuchtende Akzente in den Farben Fuchsia, Violett, Gelb und Grün geben robusten Gartenmöbeln einen richtigen Kick und schaffen ein fröhliches Ambiente. Wählen Sie einen rosafarbenen Ziertopf mit einer Cambria-artigen in leuchtendem Rosa und das ultimative Urlaubsfeeling ist komplett, oder etwa nicht?

Orchidee trend: Très Tropicana

Einige Orchideenarten wie Cymbidium, Dendrobium und die Cambria-artigen können im Frühjahr und im Sommer problemlos im Freien stehen und Ihrem Gartentisch genau das richtige Tüpfelchen Farbe verleihen. Sie sollten jedoch ein Auge auf die Außentemperatur haben, auch abends und nachts, denn diese darf nicht höher sein als 25 °C und nicht unter 9 °C fallen. Wählen Sie für Ihre Orchidee einen windgeschützten Standort, der zudem im Schatten von zum Beispiel einem Baum oder Strauch liegt. Vermeiden Sie die grelle Mittagssonne, aber profitieren Sie von der milden Morgen- und Abendsonne. Wenn Ihre Pflanzen im Freien stehen, müssen Sie sie etwas häufiger gießen.

Zomer moodboard tuintrends Orchidee

Bilder
Klicken Sie um Große Bilder zu sehen