Paphiopedilum: Femme Fatale

An Paphiopedilum kommt keiner vorbei. Sie ist eine Dame mit königlicher Allüre und einer verführerischen Lippe, die in der freien Natur schon so manchen Liebhaber in ihren Bann gezogen hat. Fliegende Insekten werden durch Duftstoffe und das Versprechen von köstlichem Nektar in der Blüte angelockt. Als Zimmerpflanze kommt diese exotische Schönheit ganz gut ohne fliegende Besucher aus. Sie ist eine der pflegeleichtesten Orchideen, um die man sich kaum zu kümmern braucht.

Styling

Paphiopedilum macht sich als Einzelpflanze gut in einem Topf, der farblich zu den Blättern oder Blüten passt. Doch auch als Gruppe in einem Terrakottatopf sehen die Pflanzen toll aus. Sehr schön sind zu Paphiopedilum schlichte Steingutgefäße, grobes Leinen oder dicke Wolle und unbehandeltes Holz.

Orchidee des Monats

Jeden Monat stellen wir Ihnen eine neue Orchidee des Monats vor. Sind Sie gespannt, um welche Orchidee es sich nächsten Monat handelt? Dann werfen Sie einen Blick auf die Übersicht.