Hunderte von Orchideen bei Masterly Mailand als einzigartige Kulisse während des Salone del Mobile

Vom 18. bis 23. April werden Hunderte von Orchideen den niederländischen Pavillon Masterly während der internationalen Designmesse Salone del Mobile in Mailand schmücken. Masterly ist das Schaufenster des niederländischen Designs und befindet sich im Palazzo Giureconsulti, nur einen Steinwurf vom Dom entfernt. Orchid Netherlands wurde wieder einmal ausgewählt, um ein reichhaltiges Sortiment niederländischer Orchideen von höchster Qualität auszustellen. Dass Orchideen und Design perfekt zusammenpassen, wird schon beim Eintreten deutlich.

 

 

Die Kraft der Kontraste

Im klassisch weißen Dekor des Palastes ziehen die Orchideen (arrangiert von Sand und Spijker aus Delft) die Aufmerksamkeit auf sich und ergänzen die Designstücke im Raum. Hunderte von langlebigen Orchideen sind in nicht weniger als vier Meter hohen Installationen mit Elho-Tabletts und in Arrangements mit klassischen Royal-Delft-Porzellanvasen integriert. Die Präsentation eines reichhaltigen Sortiments von Phalaenopsis und exklusiven Orchideen bringt eindrucksvoll Farbe und Leben in den ikonischen Palazzo Giureconsulti.

 

 

Orchideen und Design: eine perfekte Kombination

Die Niederlande bieten nicht nur Spitzenleistungen in Kunst und Design, sondern auch bei Orchideen. Sie sind Kunstwerke der Natur, an denen man sich lange erfreuen kann. Aus diesem Grund hat die Kuratorin und Initiatorin von Masterly, Nicole Uniquole, erneut Orchideen als Teil der Ausstellung ausgewählt. „Das Konzept von Masterly stellt Kunst und Design in den Vordergrund. Traditionell waren Blumenkünstler eine Inspirationsquelle, daher darf die Orchidee im niederländischen Design nicht fehlen. Die moderne, elegante Orchidee ist wie ein Schmuckstück mit einer Geschichte für Ihr Interieur“, sagt Nicole Uniquole.

 

 

Orchideen für Mailand

Da Orchideen viel länger haltbar sind als die Ausstellungswoche, werden alle Pflanzen traditionell am letzten Tag der Veranstaltung verteilt. Das ist jedes Jahr ein großer Erfolg. Die Mailänder kommen in großer Zahl zum Zeitpunkt der Verteilung, um die Orchideen mit offenen Armen zu empfangen und sich noch lange an ihnen zu erfreuen.

 

 

Masterly findet vom 18. bis 23. April im Palazzo Giureconsulti auf der Piazza Mercanti in Mailand, Italien, statt. Weitere Informationen finden Sie unter www.masterly.nu.

Tausende von Orchideenblüten verleihen der Milan Design Week lang anhaltende Farbe

Vom 16. bis 21. April werden von Orchideen den niederländischen Pavillon Masterly während der internationalen Designmesse Salone del Mobile in Mailand schmücken. Masterly ist das Schaufenster des niederländischen Designs und befindet sich im Palazzo Giureconsulti, nur einen Steinwurf vom Dom entfernt. Orchid Netherlands wurde wieder einmal ausgewählt, um ein reichhaltiges Sortiment niederländischer Orchideen von höchster Qualität auszustellen. Dass Orchideen und Design perfekt zusammenpassen, wird schon beim Eintreten deutlich.

 

 

Die Kraft der Kontraste der Milan Design Week

Im klassisch weißen Dekor des Palastes ziehen die Orchideen (arrangiert von Sand und Spijker aus Delft) die Aufmerksamkeit auf sich und ergänzen die Designstücke im Raum. Hunderte von langlebigen Orchideen sind in nicht weniger als vier Meter hohen Installationen mit Elho-Tabletts und in Arrangements mit klassischen Royal-Delft-Porzellanvasen integriert. Die Präsentation eines reichhaltigen Sortiments von Phalaenopsis und exklusiven Orchideen bringt eindrucksvoll Farbe und Leben in den ikonischen Palazzo Giureconsulti.

 

 

Orchideen und Design: eine perfekte Kombination

Die Niederlande bieten nicht nur Spitzenleistungen in Kunst und Design, sondern auch bei Orchideen. Sie sind Kunstwerke der Natur, an denen man sich lange erfreuen kann. Aus diesem Grund hat die Kuratorin und Initiatorin von Masterly, Nicole Uniquole, erneut Orchideen als Teil der Ausstellung ausgewählt. „Das Konzept von Masterly stellt Kunst und Design in den Vordergrund. Traditionell waren Blumenkünstler eine Inspirationsquelle, daher darf die Orchidee im niederländischen Design nicht fehlen. Die moderne, elegante Orchidee ist wie ein Schmuckstück mit einer Geschichte für Ihr Interieur“, sagt Nicole Uniquole.

 

 

Orchideen für Mailand

Da Orchideen viel länger haltbar sind als die Ausstellungswoche, werden alle Pflanzen traditionell am letzten Tag der Veranstaltung verteilt. Das ist jedes Jahr ein großer Erfolg. Die Mailänder kommen in großer Zahl zum Zeitpunkt der Verteilung, um die Orchideen mit offenen Armen zu empfangen und sich noch lange an ihnen zu erfreuen.

 

 

Masterly findet vom 18. bis 23. April im Palazzo Giureconsulti auf der Piazza Mercanti in Mailand, Italien, statt. Weitere Informationen finden Sie unter www.masterly.nu.

Ihre Majestät Königin Máxima zu Gast bei Masterly in Mailand

Vom 18. bis 23. April werden Hunderte von Orchideen den niederländischen Pavillon Masterly auf dem Salone del Mobile in Mailand dekorieren. Der „Salone“ ist die weltweit führende internationale Designmesse mit Präsentationen auf dem Messegelände und in der gesamten Stadt Mailand. Masterly zeigt ein komplettes und vielfältiges Designfeld mit relevanten Arbeiten von Architekten, Möbel-, Textil-, Bau- und Zubehörfirmen, Designern, Künstlern, Handwerkern, Galerien und Berufsschulen für Design und Inneneinrichtung. Orchids Info wurde erneut ausgewählt, um ein reichhaltiges Sortiment niederländischer Orchideen von höchster Qualität auszustellen.

 

 

Königin Máxima bei der Eröffnung von Masterly

Ihre Majestät Königin Máxima wird am Dienstag, den 18. April, an der offiziellen Eröffnung der siebten Ausgabe der Masterly teilnehmen. Im Palazzo Giureconsulti – neben dem berühmten Mailänder Dom – hat die Kuratorin Nicole Uniquole die wunderschönen Kollektionen von über achtzig niederländischen Innenarchitekten und Unternehmen zusammengetragen.

 

Ihre Majestät Königin Máxima | Photo: RVD Jeroen van der Meyde

 

Nicole Uniquole: „Es ist eine besonders große Ehre, dass Ihre Majestät Königin Máxima dieses Jahr Masterly besucht. Die Niederlande sind einer der größten Akteure während der Mailänder Designwoche, und die Tatsache, dass die Königin einen ausführlichen Besuch in Mailand abstattet, unterstreicht für mich die Bedeutung des niederländischen Designs im In- und Ausland. Außerdem freue ich mich sehr über den neuen Standort von Masterly als neuen Rahmen für die Kollektionen von mehr als achtzig niederländischen Designern und Unternehmen“.

 

Nicole Uniquole | Photo: Renata Dutree | Couturier: Edwin Oudshoorn | Make-up: MUAH

 

Der Palazzo

Masterly – the Dutch in Milano während des Salone del Mobile befindet sich im Palazzo dei Giureconsulti, bekannt als der Palazzo mit dem Turm. Er ist der eleganteste, ikonischste und zentral gelegene Veranstaltungsort der Stadt, buchstäblich nur ein paar Schritte von der Piazza del Duomo entfernt. Fünfhundert Jahre Geschichte verleihen den Räumen einen unschätzbaren Wert. Die Gewölbe, die monumentale Treppe, der Stuck, die Dekorationen und das historische Licht sind in den verschiedenen Präsentationsräumen erhalten geblieben. Der Palazzo ist die exklusive Domäne des niederländischen Designs.

 

 

 

 

Photo: Nicole Marnati

 

Orchideen und Design: ein perfektes Match

Dass Orchideen und Design perfekt zusammenpassen, wird auf dem Salone del Mobile einmal mehr deutlich. Der exotische Look hunderter Orchideen im eleganten, ikonischen Mailand wird dem Palazzo eindrucksvoll Farbe und Leben einhauchen. Im Inneren des Palazzo werden meterhohe Installationen, die der niederländische Künstler und Bühnenbildner Tom Potsma entworfen hat, mit Hunderten von Orchideen bestückt. Eine Woche lang können die Besucher die hochwertigsten und langlebigsten niederländischen Orchideen bewundern, aber auch noch lange nach der Veranstaltung können sie sich an den Orchideen erfreuen. Am 23. April – dem letzten Tag der Veranstaltung – werden alle Orchideen an Mailänder Bürger verschenkt. Diese langjährige Tradition ist ein Zeichen der Wertschätzung für die Gastfreundschaft der Stadt, und die Orchideen erhalten auf diese Weise ein wunderbares zweites Leben.

 

Sehen Sie sich hier das Aftermovie von Masterly 2022 an:

 

Masterly findet vom 18. bis 23. April im Palazzo Giureconsulti auf der Piazza Mercanti in Mailand, Italien, statt. Weitere Informationen finden Sie unter: www.masterly.nu.

 

 

Orchideen verschönern Masterly auf Milan Design Week

Jedes Jahr wieder ist der Grand Courtyard des Palazzo Francesco Turati in Mailand ein wahres Blumenmeer. Dies ist eine schöne Tradition, auf die sich die Mailänder und die Besucher jedes Jahr freuen. Damit verbindet Masterly The Dutch in Milano während der Mailänder Möbelmesse „Salone del Mobile“ Design mit dem Zierpflanzenbau. Der Salone ist die größte und wichtigste Möbel- und Designmesse für Innenarchitektur. Vom 7. bis 12. Juni werden rund 1.000 Orchideen den Innenhof des Palazzo in Mailand zieren.

Wir sprachen mit Nicole Uniquole, der internationalen Designkuratorin, Konzeptentwicklerin und Ausstellungsmacherin. Sie ist weltberühmt für ihre meisterhaften Ausstellungen, in denen Nicole zeitgenössisches Design mit den Arbeiten alter Meister (und der Orchidee!) kombiniert. Dabei gelingt es ihr auf unnachahmliche Weise, verschiedene Welten miteinander zu verknüpfen.

 

Nicole Uniquole
Nicole kreiert maßgebende Ausstellungen wie dutch design – House of Orange im Schloss Oranienbaum, königliche Prunkstücke im Paleis Het Loo und Masterly © – Dutch Pavilion auf dem Salone del Mobile in Mailand.

Kannst du uns etwas mehr über Masterly erzählen, wo wir die Orchideen ausstellen?
Masterly präsentiert ein komplettes und vielseitiges Designfeld mit relevanten Arbeiten von Architekten, Möbel-, Textil-, Bau- und Accessoiresunternehmen, Designern, Künstlern, Kunsthandwerkern, Galerien und Fachschulen für Design und Interieur. Ausstellungsort ist der historische Palazzo Francesco Turati mit einem wundervollen, von Bögen umgebenen Grand Courtyard und einer Dachterrasse mit Blick auf den Dom. Diesen Palazzo haben wir mit 1000 strahlenden Orchideen aus den Niederlanden dekoriert.

 

 

Du bringst in Mailand niederländische Kunst und den Zierpflanzenbau zusammen. Was verbindet deiner Ansicht nach diese beiden Bereiche?
Für beide Disziplinen sind Wissen sowie fachliches und handwerkliches Können sehr wichtig. Sie bilden daher eine untrennbare Kombination.

Dieses Jahr hast du dich für die Orchidee entschieden. Warum?
Die Lombardei und Mailand hatten zu Beginn der Coronakrise viel zu leiden. Ich will den Einwohnern von Mailand gerne Mut machen. Dazu verwende ich eine schöne Orchidee als Trostblume und als Metapher für ein langes und glückliches Leben, sodass die Menschen sich wieder mehr freuen können. Die elegante Orchidee ist dafür die perfekte Pflanze.

Mehr Informationen: www.Masterly.nu

Bleiben Sie monatlich über unsere neuesten Nachrichten, Aktionen und Inspirationen informiert.